+49 (0) 9191 / 83 999 84 info@weg-adresse.com

Auto Anmeldung ohne Wohnsitz in Deutschland

Auto Anmeldung ohne Wohnsitz in Deutschland

Immer mehr Menschen entscheiden sich aus verschiedenen Gründen auf einen Wohnsitz in Deutschland zu verzichten – aus welchen Gründen auch immer. Wie sieht es aber aus, wenn man eine Auto Anmeldung ohne Wohnsitz in Deutschland durchführen möchte? Ist das überhaupt möglich? Was muss man dabei beachten? Wir klären darüber auf.

Auto Anmeldung

Zulassung für ein KFZ

Die Anmeldung eines Autos ohne festen Wohnsitz in Deutschland ist nicht ganz einfach, aber möglich. Üblicherweise lässt jeder in Deutschland sein Auto bei der Zulassungsstelle seines Wohnsitzes zu. Doch für jede Vorschrift gibt es auch Ausnahmen.

In unserem Fall sind das beispielsweise:

  • Berufspendler
  • Saisonarbeiter

Sie sind berechtigt Ihr Kraftfahrzeug auch in einem anderen Bundesland bzw. einer anderen Stadt oder Kommune zuzulassen.

Das Problem bei Menschen ohne Wohnsitz in Deutschland ist für die Zulassungsstelle im Grunde nur die Zustellung der Post, die den Fahrzeughalter betrifft, wie beispielsweise Strafzettel oder Steuerbescheide.

Das bedeutet im Umkehrschluss, wenn Sie jemanden kennen, der in Deutschland eine Meldeadresse und Ihr Vertrauen besitzt, sind Sie aus dem Schneider.

Die gesetzliche Grundlage für die Anmeldung eines Autos ohne Wohnsitz in Deutschland ist die:

Darin heißt es:

„Besteht im Inland kein Wohnsitz, kein Sitz, keine Niederlassung oder keine Dienststelle, so ist die Behörde des Wohnorts oder des Aufenthaltsorts eines Empfangsbevollmächtigten zuständig.“

Der Empfangsbevollmächtige ist eine von Ihnen gewählte Person, die in Ihrem Namen Post entgegennehmen darf und diese auch regelmäßig an Sie weiterleitet. Das kann jemand aus Ihrem Bekannten- oder Verwandtenkreis sein – oder Sie nehmen meinen Service in Anspruch.

Anrufen und mehr erfahren

Welche Unterlagen werden benötigt für die Auto Anmeldung ohne Wohnsitz

Für den Gang auf die Zulassungsbehörde benötigen Sie neben dem Empfangsberechtigten und der ausgefüllten Empfangsberechtigung, einige weitere Unterlagen:

  • EVB Nummer von der KFZ-Versicherung.
  • Fahrzeugpapiere
  • ausgefülltes Formular – Empfangsberechtigung.pdf
  • Reisepass

Ein Mustervorlage für den Empfangsberechtigten können Sie hier herunterladen:

Download Empfangsberechtigung

Mein Tipp für die Auto Anmeldung ohne Wohnsitz in Deutschland

Für den ganzen Vorgang ist es ratsam, etwas mehr Zeit einzuplanen, denn so ein Anliegen ist nicht alltäglich und bedarf eventuell einiger Rückfragen innerhalb der Behörde. Es macht sich außerdem immer gut, sich einen Tag auszusuchen, an dem es relativ ruhig in der Zulassungsstelle zugeht.

Auto Anmelden Idee

Leider passiert es immer wieder, dass Menschen von den Beamten einer Zulassungsbehörde mit einem derartigen Anliegen abgewiesen werden – einfach, weil diejenigen nichts von dieser Möglichkeit wissen. Dann heißt es Ruhe bewahren und den Gegenüber freundlich auf die gesetzlichen Vorschriften und Möglichkeiten hinweisen.

Sie sind sich unsicher, ob Sie alles richtig verstanden haben oder scheuen sich vor dem Behördengang?

Kein Problem – ich erkläre Ihnen gerne alles ausführlich in einem persönlichen Gespräch und begleite Sie zur Zulassungsstelle.

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit mir auf:

Rufen Sie mich jetzt an
Helfen Sie auch anderen und teilen den Inhalt:

Neue Beiträge

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner