Die Vollmacht stellt man aus, um einer anderen Person zu erlauben, im eigenen Namen rechtsgeschäftlich zu handeln. Und Folgen, die daraus erfolgen könnten, treffen dementsprechend auch die Person, die eine Vollmacht ausgestellt hat.

« Back to Glossary Index