Nachteile einer Privatinsolvenz – Privatinsolvenz folgen für Ehepartner. Die negativen Auswirkungen einer privaten Insolvenz sind schon erheblich. So sind die Folgen für den Ehepartner ebenfalls nicht schön. Eine Privatinsolvenz ist daher nach Möglichkeit besser zu vermeiden. Ich zeige Ihnen wie das geht und wie Sie dennoch bald schuldenfrei sein können.

Nachteile einer Privatinsolvenz – Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner

Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner

Nachteile einer Privatinsolvenz – Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner

Die Privatinsolvenz führt leider zu sehr vielen Nachteilen. Aus diesem Grunde sollte man sich den Weg einer Privatinsolvenz sehr genau überlegen. Viele Anwälte raten leider sehr schnell zu einer privaten Insolvenz. Zwar kommt man in ein paar Jahren auf diese Art von seinen Schulden runter, jedoch ist die Zeit bis dahin sehr hart und mit unzähligen Nachteilen verbunden. Auch sind die Folgen für den Ehepartner nicht unerheblich. So ergeben sich leider viele Nachteile einer Privatinsolvenz.

Ziehen Sie daher besser alle Alternativen vorher in Betracht. Wie Sie das sehr clever und vollkommen legal machen können, zeige ich Ihnen hier gern.

Hier lesen Sie nun zunächst einige der Nachteile einer Privatinsolvenz. Ebenso erfahren Sie dabei etwas über Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner.

Nachteile einer Privatinsolvenz

Die Nachteile einer Privatinsolvenz hier nun einmal in der Aufzählung:

  1. Eine Privatinsolvenz führt unweigerlich zur Kündigung von Krediten. Auch Konten, die sich im Dispo befinden werden von den Banken gekündigt und fällig gestellt. Sie können zwar ein so genanntes Pfändungsschutzkonto einrichten, jedoch schützt nicht vor Kreditkündigungen.
  2. Ein Wohnungswechsel ist kaum noch möglich. Denn wer eine Wohnung anmieten möchte, muss in der Regel seine finanzielle Situation offenbaren. Die negative Schufaauskunft führt meist zu einer Ablehnung durch den Vermieter. Also wieder weitere Nachteile einer Privatinsolvenz.
  3. Ebenso ist eine Kreditaufnahme nicht mehr möglich, Handyverträge auf den eigenen Namen sind unmöglich, Ratenkäufe jeglicher Art sind ebenso nicht mehr machbar. Eventuell noch über den Partner, wenn die Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner nicht auch da wären.
  4. Es kommt häufig zu Gehaltspfändungen. Das kann zu einem Problem mit dem Arbeitgeber führen.
  5. Das bedeutet, dass der Arbeitgeber von der Insolvenz erfährt, da er entsprechende Änderungen bei der Gehaltszahlung durchführen muss. Das Gehalt wird vom Arbeitgeber bis auf die Pfändungsgrenze an den Insolvenzverwalter und Treuhänder direkt geführt.
  6. Ein neuer Antrag oder eine Wechsel bei Strom, Gas, TV oder Telefon/Internet ist extrem schwierig oder gar unmöglich.
  7. Eine Tätigkeit als Geschäftsführer ist nicht mehr möglich.
  8. Eine Selbstständigkeit ist nur noch unter ganz erheblichen Schwierigkeiten zu machen. Wer möglicherweise Schulden beim Finanzamt hat, kann kaum noch ein Gewerbe anmelden können.
  9. Nach dem Ende des Insolvenzverfahrens folgt noch eine 5-jährige Wohlverhaltensperiode, in der man weiterhin unzähligen Einschränkungen unterliegt.
  10. Viele Bestellungen von so genannten Konsumwaren sind nur noch schwer zu bewerkstelligen. Versanddienstleister fragen meist bei der Schufa an und versagen dann den Kauf.
  11. Der Ehepartner wird ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner belasten also zusätzlich. Das Einkommen wird nämlich unter Umständen mit angerechnet.

Nachteile einer Privatinsolvenz – Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner

Nachteile einer Privatinsolvenz - Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner

Es spricht also wirklich alles dafür, die Nachteile einer Privatinsolvenz möglichst zu vermeiden. Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner sind ein weitere sehr wichtiger Grund für die Suche nach Alternativen.

Ich biete Ihnen hier jetzt sofort echte, absolut legale Alternativen an, damit Sie die Nachteile einer Privatinsolvenz vermeiden können. Auf diese Weise sind auch Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner nicht vorhanden.

Nachteile einer Privatinsolvenz – Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner

Rufen Sie mich jetzt gleich an unter +49 9191 / 83 999 84 oder 0152 / 25 96 04 13 kontaktieren mich über das Kontaktformular.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Ihre Nachricht

Wichtig! Sehen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach Nachrichten von uns.

Summary
Nachteile einer Privatinsolvenz - Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner
Article Name
Nachteile einer Privatinsolvenz - Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner
Description
Nachteile einer Privatinsolvenz - Privatinsolvenz Folgen für Ehepartner. Die negativen Auswirkungen einer privaten Insolvenz sind schon erheblich. So sind die Folgen für den Ehepartner ebenfalls nicht schön. Eine Privatinsolvenz ist daher nach Möglichkeit besser zu vermeiden. Ich zeige Ihnen wie das geht und wie Sie dennoch bald schuldenfrei sein können.
Author
Publisher Name
WB Marketing
Publisher Logo