Das Insolvenzgericht ist im Landgericht zu finden und hat dort eine eigene Abteilung. Das Insolvenzgericht hat die Aufgabe über den Antrag des Schuldners zu entscheiden. Das Insolvenzgericht entscheidet also, ob überhaupt das Insolvenzverfahren eröffnet wird. Auch wird von diesem Gericht der Gläubigerausschuss eingesetzt und die Gläubigerversammlung geleitet. Und natürlich kann das Insolvenzgericht das Verfahren einstellen oder aber aufheben.

« Back to Glossary Index